Christian Weinmann

 

10/1994 - 02/1998

Ausbildung zum Zentralheizungs- und Lüftungsmonteur, Fa. Lohner & Sohn

 

 

02/1998 - 07/2003

Tätigkeit als Monteur, Fa. Lohner & Sohn

 

 

10/2003 - 07/2005

Fachabitur, BOS Regensburg

 

 

10/2005 - 07/2010

Studium der Architektur, FH Regensburg

 

2006 Praktikum bei Christian Kirchberger, Architekt, Regensburg

2007 3. Preis Studentenwettbewerb „MyHouseMyEnergy“

2008 Gartenhaus S

2008 3. Preis Studentenwettbewerb „Campuspavillon“

2009 Mitarbeit als studentische Hilfskraft bei Prof. Anne Beer, München

2009 Mitarbeit beim „Betonboot“-Projekt der Architekturfakultät Regensburg

2010 Mitarbeit als studentische Hilfskraft bei Obel und Partner, Regensburg

2010 Diplomarbeit, Bewertung „sehr gut“

 

 

10/2010 - 01/2011

Mitarbeit bei beta-Planungsteam, Regensburg

u.a. Mitarbeit: 

 

Werkplanung Studentenwohnheim in Regensburg

 

 

02/2011 - 06/2013

Mitarbeit bei Christian Kirchberger, Architekt, Regensburg

u.a. Mitarbeit:

 

ZOH am UNIcampus, Regensburg

Anerkennung deutscher Architekturpreis 2013

Architekturpreis Stadt Regensburg

 

Wettbewerb, 1.Preis „Neugestaltung St. Michael Platz“, Neutraubling

 

 

2013 - heute

Tätigkeit als selbständiger Architekt

 

Fortbildung März 2014

Seminar bayrische Architektenkammer

Grundlagen der Projektsteuerung

 

November 2015

Publikation Projekt EFH SW im Rahmen der Architekturdokumentationsreihe "Traumhäuser" des bayrischen Rundfunks und zugehöriger Buchreihe.

Dezember 2015

Freiberufliche Mitarbeit AB Christian Kirchberger,

Wettbewerb Neubau Rathaus Zeitlarn, 2. Preis

September 2016

Freiberufliche Mitarbeit IB Reitberger, Objektüberwachung (LPH 8) Neubau Fertigungsgebäude, Regensburg

Oktober 2016

Tätigkeit im Wintersemester 2016/17 als Lehrbeauftragter an der OTH Regensburg, Fachrichtung Architektur, Lehrstuhl Professor Anne Beer, im Fach "Werkstoffe"

 

Juli 2017

Wettbewerb in Arbeitsgemeinschaft mit Max Koch, Regensburg 

1.Preis „Neuer Kiosk in den Seeanlagen“, Dießen am Ammersee